Unternehmens Nachrichten

Definition von Faserpigtail

2021-08-09
Nachdem das Lichtwellenleiterkabel verlegt wurde, muss es durch Lichtwellenleiter verbunden werden, um eine vollständige Lichtwellenleiter-Übertragungsstrecke zu bilden. Eine Glasfaserverbindung hat mehrere Verbindungspunkte, einschließlich Verbindungspunkte wie direkte Glasfaserverbindung, Steckerabschluss und Steckerverbindung. Daher hat die Glasfaserverbindung auch zwei Formen der Verbindung und des Abschlusses.
Der Abschluss von Glasfasern ist der Vorgang, bei dem ein Glasfaserstecker mit einer Glasfaser verbunden und dann poliert wird. Wenn der Lichtwellenleiter abgeschlossen ist, ist es erforderlich, den Stecker anzuschließen und das Ende des Lichtwellenleitersteckers zu polieren, um den Verbindungsverlust zu reduzieren. Glasfaser-Abschluss wird hauptsächlich verwendet, um Glasfaser-Jumper herzustellen undFaserZopfs.
DieFaserzopfbezieht sich auf einen Steckverbinder ähnlich einem halben Jumper, der zum Verbinden einer Glasfaser und eines Glasfaserkopplers verwendet wird. Es enthält einen Jumper-Anschluss und ein Stück Glasfaser.
DieFaserzopf is relatively slender. The Zopf section is an inclined plane with an angle of 8°. It is not resistant to high temperature and will peel off if it exceeds 100°C.

It should be noted that the Faserzopf and jumper are not the same concept. Only one end of the Faserzopf is a movable connector, and both ends of the jumper are movable connectors. There are many kinds of interfaces. Different interfaces require different couplers. The jumper is divided into two. It can also be used as a Zopf.